VEMAG - Naumann & Göbel

Hauptinhalt Startseite

Cover des Buches „Das große Buch der Bienen“

Das große Buch der Bienen

von Jutta Gay

ISBN/EAN
9783625188681
Age
12 - 99 years old
Format
24 x 28 cm
Number of pages
320

Features

gebunden, farb. Abb.

FSC Logo

Mehr Downloads & Informationen für Händler:

Händler

Erfolgstitel als vollständig aktualisierte Neuausgabe

  • Prachtband: Spannende Lektüre mit 350 spektakulären Naturaufnahmen
  • Faszinierend: Einblicke in die Welt unseres wertvollsten Insekts
  • Umfassend & brandaktuell: Einzigartiger Bildband voller wertvoller Informationen
  • Neuausgabe: Auf wissenschaftlich aktuellem Stand

118 000 Imker betreuen 820 000 Bienenvölker in Deutschland - und es werden täglich mehr. Gleichzeitig ist unser wertvollstes Insekt aufgrund von Pestiziden und Monokultur gefährdeter als je zuvor. Längst hat ein alarmierendes Bienensterben eingesetzt. Gründe genug, die faszinierende Welt der Bienen einmal näher zu betrachten. Dieser prächtige Bildband gibt Einblicke in die spannendsten Themen: vom Aufbau und Alltag des Bienenstaates über die pflegende und heilende Wirkung des Honigs bis hin zu der enormen Bedeutung der Biene für Umwelt und Natur.

Die über 350 eindrucksvollen Abbildungen zeigen die Biene und ihren Lebensraum aus nie gesehenen Perspektiven. Ebenso lädt die hochwertige Gestaltung zum Schwelgen ein. So schafft die Mischung aus Wissensvermittlung, unterhaltsamer Lektüre und spektakulärem Bildmaterial ein einzigartiges Buch zum Blättern und Eintauchen.

Jutta Gay

Jutta Gay und Inga Menkhoff, Jahrgang 1971 und 1972, arbeiten seit ihrem gemeinsamen Germanistik- und Geschichtsstudium als freiberufliche Autorinnen in Köln. Ihren Sachbüchern liegt eine große Begeisterung fürs Schreiben zugrunde und das Interesse, auch komplexe kulturell und gesellschaftlich relevante Themen einem breiten Publikum verständlich und klar zugänglich zu machen. Mit ihrem Büchern „Das große Buch der Bienen“ (2012), „Das große Buch der Landwirtschaft“ (2013) und „Der Mensch - Grundlagen unseres Daseins“ (2014) konnten sie in Deutschland Presse und Leser begeistern. Ihre Bücher erschienen auch in Frankreich und Spanien.